Sie sind hier: Home » Pluggendorfer Schützen » Fahnenschläger


Im Jahre 1995 lebte die Tradition der Fahnenschläger bei uns wieder auf.

Der erste Fahnenschlag der sich unter der Leitung und Ausbildung von Udo Puke neu gebildeten 3 Mann starken Truppe erfolgte im Januar 1996 zu Ehren der Königin Annegret Lotz.



Stefanie Furche Udo Puke Martina Friedrich

Doch nicht nur bei den vereinseigenen Veranstaltungen wie dem Schützenfest und Winterball, sondern auch bei anderen Vereinen wurde zu Ehren der Majestäten von den "Pluggendorfern" der Fahnenschlag ausgeführt.

Auch bei Schützenumzügen von befreundeten Vereinen sowie beim Stadtschützenfest bereicherte die "Pluggendorfer Fahnenschläger" das Bild.

Im Sommer 2003 trat Antje Truchan den Fahnenschlägern bei.

Nachdem die Fahnenschläger schon erfolgreich an diversen Turnieren teilgenommen hatten, haben Udo und Martina als erste Fahnenschläger überhaupt unseren Verein bei der Show des Sports des Stadtsportbundes Münster am 07.11.2003 in der Halle Berg Fidel repräsentiert.


hier klicken um das Video abzuspielen
Fahnenschlag zu "Chariots of fire" von Vangelis. Bitte auf das Bild klicken.

Im November 2003 wurde Kyra Beumer ebenfalls Fahnenschlägerin


Beim Schützenfest 2004 hatten Antje und Kyra ihren ersten Auftritt als Fahnenschläger.


Beim Kreis- und Gauschützenfest in Bad Salzschlirf zeigte unsere Truppe den versammelten Schützenvereinen was ein Fahnenschlag ist. Das kennt man dort nicht.

Unsere Fahnenschläger durften beim Stadtschützenfest im Jahre 2004 den Fahnenschlag zu Ehren des amtierenden Stadtschützenkönigs vorführen. Während beim Ball zum ersten Mal der Showfahnenschlag zu viert dargeboten wurde, erfolgte am Sonntag bei strahlend blauem Himmel der Fahnenschlag vor dem Schloß in Münster.



hier klicken um dsa Video abzuspielen
Jubiläum der Fahnenschläger 2010 "Highland Cathedral"

Im April 2005 verließ Antje die Fahnenschläger.

Zum 10-jährigen Jubiläum der Fahnenschläger wurde ein neuer Showfahnenschlag einstudiert, diesmal nach dem Lied "Highland Cathedral".

Im November 2005 übernahm Martina Friedrich die Leitung der Fahnenschläger.

Ab Mai 2009 leitete Udo Puke wieder die Geschicke der Truppe.

Im Laufe der Zeit nahmen die Fahnenschläger sehr erfolgreich an diversen Wettbewerben teil.

Im Jahr 2010 feiert nicht nur unsere Gesellschaft ihr 200jähriges Bestehen, auch die Fahnenschläger können auf 15 Jahre zurückblicken.



klciken um das Video abzuspielen
Fahnenschlag zum Jubiläumsschützenfest 2010 Samstag
klciken um das Video abzuspielen
Fahnenschlag zum Jubiläumsschützenfest 2010 Sonntag